Yucatan – Reiseziel mit aufregender Geschichte

Yucatan – Reiseziel mit aufregender Geschichte

Die alte Hochkultur der Maya nahm einst einen gewaltigen Einfluss auf die Entwicklung Yucatans – einer Halbinsel in Mittelamerika. Bis heute sind zahlreiche der Ruinenstätten erhalten geblieben und stellen die absoluten Highlights bei einer Reise nach Yucatan dar.

Die Top Sehenswürdigkeiten der Halbinsel Yucatan

Yucatan gilt als die Ur-Heimat der Maya, des Volkes, das sogar in der heutigen modernen Zeit immer noch viele Rätsel aufgibt. Eines der Top Sehenswürdigkeiten der Halbinsel stellt die Ruinenstätte Chichén Itzá dar. Früher war sie das politische und religiöse Zentrum der Maya – heute zählt sie zu den neuen sieben Weltwundern. Besonders atemberaubend ist die große Pyramide mit den 365 Stufen, die der Anzahl der Tage im Jahr entsprechen. Doch auch die Plattform der Venus, das Grab des hohen Priesters, der heilige Brunnen und der Kriegertempel sind interessante architektonische und kunstvoll gestaltete Bauwerke in Chichén Itzá, die Touristen einmal genauer unter die Lupe nehmen sollten. Weiterhin einen Ausflug wert ist Uxmal mit der Wahrsager Pyramide, die 35 Meter in die Höhe ragt. Ebenso sehenswerte Stätten der Maya sind jedoch auch Tulúm, das direkt an der Küste liegt, sowie Edzná.

Spannende Einblicke in die Vergangenheit

Yucatan – diese Region ist von einer überaus aufregenden Vergangenheit geprägt. Diese begann bereits vor Millionen von Jahren, als in diesem Gebiet der bekannte Meteorit einschlug, der das Leben auf der Erde zum Stillstand brachte und zum Aussterben der Dinosaurier führte. Im 4. – 10. Jahrhundert schufen die Maya dann ihre einzigartigen Stufenpyramiden und Tempeltürme, die von einem großen Wissen über Mathematik und Astronomie nur so strotzen und später wurde das Land von den Spaniern in Besitz genommen.

Yucatan besticht mit architektonischen Meisterwerken

Inmitten von Regenwäldern und für Ortsunkundige nur schwer aufzufinden warten die alten Ruinenstätten der Maya darauf, von den Augen der Urlauber betrachtet zu werden. Ob Pyramiden, Tempelanlagen, Türme oder andere architektonische Meisterwerke – in Yucatan fühlen sich nicht nur Geschichtsinteressierte wohl.

Image by Curtis Kautzer – Fotolia